Assistenzhund für Max

Max und sein Begleithund Jonne

Assistenzhund für Max

Der 8-jährige Maximilian ist Autist. Er spricht nicht und benötigt permanent eine Begleitperson, da er sehr oft einfach wegläuft und Gefahren dabei in keinster Weise erkennt. Der Kinderarzt befürwortet für Maximilian einen Therapiehund, da dieser einen positiven Einfluss auf die Entwicklung des Kindes hat und ihn dank einer speziellen Ausblidung vor Gefahren schützt und auf all seinen Wegen begleitet.